Oft gestellte Fragen


Wann finden die Führungen statt?
Standard-Zeiten für Werksführungen sind von 09:00 bis 15:00 Uhr. Alle Führungen müssen im Voraus gebucht werden.

Gibt es auch Führungen am Wochenende?
PALFINGER Werksführungen sind so konzipiert, dass die Werke in Betrieb präsentiert werden. Daher bieten wir keine Führungen am Samstag, Sonntag, Feiertagen und Urlaubstagen an.

Gibt es eine Altersbeschränkung  für die Werksbesichtigung?
Jeder kann an einer Werksführung teilnehmen. Kinder unter 10 Jahre müssen pro Kind von einem Erwachsenen begleitet werden. Jugendliche unter 14 Jahre müssen eine schriftliche Einwilligung der Eltern vorweisen können.

Wie viele Personen können maximal an einer Führung teilnehmen?
Die Gruppengröße ist auf 30 Personen limitiert. Gruppen über 30 Personen werden in kleinere Gruppen aufgeteilt, um die Führung persönlicher gestalten zu können. Größere Gruppen müssen gesondert mit den Guides im Voraus koordiniert werden.

Wie lang dauert eine Führung? 
Die Dauer der Führung  variiert je nach Standorte. Eine Übersicht sehen sie in den Tour Beschreibungen oder fragen Sie einen unserer Werksführer.

Muss ich Zeit vor der Führung einplanen und wo muss ich mich anmelden?
Bitte planen Sie die Ankunft  mindestens 5-10 Minuten vor der geplanten Führung. Bitte melden Sie sich jeweils am Haupteingang bei unseren Portieren an. Dieser wird Ihren Werksführer verständigen.

Wie weit im Voraus kann ich eine Führung buchen?
Es ist nie zu früh, um eine Führung zu buchen. Das Interesse für die PALFINGER Werke ist sehr hoch. Bedenken Sie, dass eine Führung mindestens 8 bis10 Wochen im Voraus gebucht werden sollen.

Gibt es Kleidungsvorschriften?
Um an einer Werksführung teilzunehmen, benötigen Sie feste und geschlossene Schuhe.

Welche Distanzen werden bei einer Führung zurückgelegt?
Eine Führung kann bis zu ca.2 km lang sein. Personen die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind sollten dies berücksichtigen und vorab in der Planung mit dem Werksführer besprechen.

Darf ich Teile während der Führung berühren?
Aus Sicherheitsgründen dürfen Teile und Maschinen im Zuge einer Werksführung nicht berührt und betreten werden. Ihr Werksführer wird sie ausreichend vor der Führung über alle Sicherheitsvorschriften informieren.

Ist die Führung kostenpflichtig?
PALFINGER Werksführungen werden kostenlos angeboten.