Value Management

Die Wertsteigerung der PALFINGER Gruppe zeigt sich zunächst an operativer Profitabilität und Umsatzzuwachs. Für mittel- und langfristigen Erfolg sprechen weitere Indikatoren, wie gebundenes Kapital, die Gesundheit der Mitarbeiter und auch umweltbewusstes Wirtschaften. Die Wertschöpfungsstrukturen und die Marke PALFINGER sind dabei die Basis des Geschäfts.

PALFINGER misst die Fortschritte in der Entwicklung des Konzerns sowie die Wertsteigerung anhand finanzieller und nicht-finanzieller Kennzahlen. Im Jahr 2016 wurden diese Kennzahlen entsprechend der Relevanz angepasst und erweitert. Ausgewählte Kenngrößen sind:

Value-Managment